Samstag, 10. Dezember 2011

Irgendwas ist immer.

Ich lebe auf einem Dorf - und ich muss sagen, ich liebe das Dorfleben. Ich mag es das "Jeder Jeden kennt" und wie alles miteinander verwoben ist. Viele denken, das Dorfleben ist langweilig. Spießig.
HA! FALSCH! Hier ist immer irgendwas. Ich fühle mich teilweise wie in einer schlechten Dokusoap im Fernsehen, die nach Mitten im Leben laufen könnte. Wir haben dafür wirklich super Storys zu bieten. Die Vergangenheit verfolgt uns. Probleme mit dem Erwachsen sein/werden. Neue Liebschaften, alte Liebschaften, Hass. Hier läuft alles kreuz und quer. Und verdammt so anstrengend es sein mag & wie schwierig und kompliziert, aber ich liebe es so zu leben. Es ist viel Scheiße passiert, aber man wächst an sowas, man wird stärker und ist besser gewappnet für das nächste Mal. Und es kommt immer ein nächstes Mal. Wir leben hier in dem Phänomen des Boomerang-Prinzips. Irgendwann kommt alles zurück. Seien es Menschen, die man nicht sehen möchte und trotzdem ständig über den Weg läuft. Seien es Umzüge, die einen immer wieder zurück zu uns führen. Seien es Unglücke, Pech, die immer selben Angewohnheiten. Seien es wir. Wir gehen ab und an, und kommen immer wieder zurück. Dahin wo wir leben, lieben, lachen, schreien, weinen, glauben, hoffen, hassen, husten, knuffen, küssen, kreischen, verzweifeln, lernen, lügen, vergeben, Wahrheiten aussprechen, träumen, wünschen, möchten, sollen, Verpflichtungen haben, chillen, kratzen, beißen, schlagen, verarzten, lächeln, saufen, kotzen, feiern, quatschen, reden, einfach da sind.

Kommentare:

  1. echt süßer blog ! :)

    frohe weihnachten ♥

    ps. dein name gefällt mir total :D

    AntwortenLöschen
  2. Toller Text ;) Ich werd Leserin
    Wäre toll wenn du hier Leserin werden kannst bei beiden.
    http://luiis-world.blogspot.com/
    http://insidebeautiful.blogspot.com/

    LG

    AntwortenLöschen